Related or similar developments and projects (was: Andere Entwicklungen)

I got a recommendation to look at a list at the Edge Ryders forum:

And the Dreams/ Realities project. We also got cited here:

There seems to be a series of events which might be related to us:

1 Like

Ein Open-Source-Konzept von unabhängigen Fahrradlieferanten. Kann vielleicht Grundlage von Transport-Tätigkeitsmustern sein:

https://www.opencyclemap.org/

another guide to find projects:

And as a database for means the “fabLab managment software” is awesome! But it is specific for “third room”-places, not for individuals. Taken it from the edgeryders-list, posted by Robert.

Also “leihs” seems like a pretty nice Free Software-Project. Also the main contributer is from Zurich - which makes communication pretty easy, if necessary. Also taken by the gread edgeryder-list.

A pretty new project for a means-database, but it seems like they got a high vision for a circular economy. We should take a closer look:

This is the organisation of it:

This is definitely the closest approach to our method: 6. NRP Planning Concepts and Tutorial - Speaker Deck

I highly recommend reading this, for understanding the connections of mikorizal, valueflows, open app economy, HoloREA and Bonfire/Commonspub: Paths to the Future

It’s really short. And I got a really good feeling, the valueflows really wants to connect with us.

Another approach mikorizal mentioned and seemed very interesting - but unfortunately stuck in the value-framing: https://basisproject.net/

This is interesting: A team of developers and designers closely connected to ‘Bonfire’ (Commonspub) with the goal to help building up ‘libre’ infrastructures. Worth a look, but when we contact bonfire, it probably targets the same persons: https://zo.team/

Und damit das nicht verloren geht: Hier noch ein alter Thread, der von diesem Thread einst weggeführt hat und dann etwas in Vergessenheit geriet: Technologien, die zu uns passen - #7 by qsmd

Als Inspiration, nichts freies: Hier gibt man Zutaten an und lässt sich dementsprechend Rezepte heraussuchen - also genau etwas, was wir für die issmit-app brauchen. Es lässt sich auch nach veganen/vegetarischen Rezepten filtern.

(copy auf matrix)

Hatten wir eigentlich schon über SOLID gesprochen? Ich glaube, das ging etwas unter, aber vielleicht zu unrecht. Das Problem an activitypub und damit wohl auch bonfire ist ja, dass es community-basiert ist (wie karrot), wir aber eine Personen-zentrierte Konzeption haben. Das macht mir an activitypub schon länger Kopfschmerzen, aber abgesehen vom unfertigen Holochain habe ich keine Alternative gesehen.

Mit Solid haben User einen eigenen Space (“Pod”) für ihre privaten Daten und sie verteilen Berechtigungen an Apps mit diesen Daten auf vorgegebene Weise umzugehen. Das ist eigentlich genau das, was wir brauchen. Ein super verteiltes System, das scheinbar stabil ist, eben Personen-zentriert, mit hoher Datensicherheit und keine Holochain-Zukunftsmusik.

Ich glaube, unsere Kollegen von Zazuko arbeiten eh mit genau sowas - das ist viel Linked Data und eben dieses “neue Web” das Tim Berner Lee konzipiert hat.

Falls mal jemand reinschauen möchte und ne zweite Meinung hat, würde ich mich freuen: https://solidproject.org/

Quelle: P2P/ Distributed Network Protocols

Nachtrag:

Hier mal ein echt gutes EInführungs-Video zu SOLID: Solid - A Better Web (Simply Explained) - YouTube

Für mich könnte das besonders das Problem der Berücksichtigungs--Geschichte lösen. Für die Berücksichtigung brauchen wir hunderte Daten aus verschiedenen Quellen, die im User-Profil gesammelt und dessen Einstellung nach unterschiedlich durch andere ausgelesen werden können müssen. Entweder wir werden da zur riesigen Datenkrake, wie qsmd [he/him] mal angemerkt hat, oder wir nutzen eben genau solche Technologien.

Der Nachteil wird wohl sein, dass Solid gerade nicht einfach zu handeln ist. Ich hab mir heute Morgen mal so einen Pod angelegt und hatte keine Ahnung, was ich damit dann machen kann / wie ich darin Apps integriere etc. Da muss wahrscheinlich auch Arbeit von unserer Seite erfolgen, außer wir stellen uns echt gut vor und werden von der Community unterstützt.

https://openbadges.org/

von @qsmd in der Umfeldanalyse: Möglichkeit Qualifikationen/Errungenschaften verteilt weiterzugeben

Openki

Openki.net ist eine interaktive Web-Plattform in Entwicklung mit dem Ziel, einen hürdenfreien Zugang zu Bildung für alle zu ermöglichen. Die Plattform erleichtert die Organisation und Durchführung von peer-to-peer Kursen.

COMPARE

COMPARE is a network that aims to bring together researchers, practitioners, and activists interested in the topic of self-organization, and in particular in the role the Internet can play in the self-organization of socio-technical and economic systems in different online and offline contexts. We wish to facilitate the sharing of vocabularies, methodologies, values, and objectives among people with different backgrounds and experiences in order to produce a common framework for studying self-organization in practice that will allow meaningful comparisons, abstractions, and the development of new ideas. This interdisciplinary exchange is being carried out in the context of two specific questions:

  1. What can we learn from the experiences of self-organization in real life?
  2. How can ICTs facilitate self-organization driven by local values and objectives?

Die Website con COMPARE ist leider schon down, aber vielleicht finden sich in ihrem Abschlussbericht aus dem Jahr 2015 noch relevante Akteure?

Meine Gemüseküche

Rezepte & Wissen